Da bin ich doch kürzlich über die Empfehlung Drupal zu nutzen gestolpert.

“Ha”, dachte ich so bei mir, mach’ ich doch schon längst. :) Den passenden Drupal-Song dazu kannte ich allerdings dann doch noch nicht.