Truecrypt 5.0: Verschlüsselung zwischen den Welten

less than 1 minute read

Ich gehöre ja auch zu den Leuten, die zumindest Ihre Datenpartitionen schon immer fleißig verschlüsselt haben, im Gegensatz zu anderen. Das ganze ist unter Linux auch noch nie ein Problem für mich gewesen, aber…

Das große “aber” kommt, wenn man einen externen Datenträger zwischen den Welten transportieren möchte. Der eine nutzt einen Mac, der andere Windows und wieder andere eben Linux. Wenn ich mich dann endlich für ein Dateisystem entschieden habe, dass von allen unterstützt wird, stehe ich immer noch vor dem Problem der Verschlüsselung. Diese Lücke wird nun aber endlich von Truecrypt 5.0 geschlossen.

Jetzt kann ich portabel verschlüsseln und die Daten auch noch auf einem Mac noch lesen.

Tja, dann nichts wie runtergeladen und ausprobieren… :-)

Gefunden bei Golem

Tags:

Categories:

Updated: